Tech

Was ist der beste Ersatz für das Windows 10 Snipping Tool?

Die Aufnahme von Screen Grabs ist heute ein so wichtiger Teil der PC-Nutzung, dass Microsoft mit Sicherheit eine gute Alternative bietet. Tatsächlich werden Sie das Snipping Tool neben seinem Ersatz beibehalten können, während Microsoft die Telemetriedaten analysiert, die es verwendet, um das Massenverhalten (nicht das individuelle) zu verfolgen.

So wurde das Snipping Tool zumindest vorübergehend begnadigt. Am 27. Juni, in einer Notiz über eine Vorschau-Version der nächsten Version (1809 AKA Redstone 5), sagte Microsoft: „Derzeit planen wir nicht, das Snipping Tool im nächsten Update auf Windows 10 zu entfernen, und die laufenden Konsolidierungsarbeiten werden eine Feedback- und datengesteuerte Entscheidung sein.“

Die Snip & Sketch-App ist der beabsichtigte Ersatz, und wenn Sie die aktualisierte Version von Windows für diesen Monat nicht haben, ist sie im Windows-Shop erhältlich. Du solltest es so schnell wie möglich versuchen. Wenn es nicht das tut, was Sie wollen, können Sie Verbesserungen vorschlagen und gleichzeitig nach einer geeigneten Alternative suchen.

Es gibt jedoch mehr als 100 Screenshot-Programme verschiedener Art, und es gibt keins, das für jeden das Beste ist. Möglicherweise müssen Sie einige wenige ausprobieren, um eine zu finden, die Ihren Bedürfnissen entspricht.

Von Win32 zu WinRT

Das Problem mit Snipping Tool ist, dass es sich um eine traditionelle Desktop-Anwendung handelt: Sie stammt aus der Einführung von Windows XP-Tablets im Jahr 2002 und wurde 2006 in Vista aufgenommen. Microsoft ist dabei, alte Win32-Programme durch Anwendungen zu ersetzen, die auf eine neue Programmierschnittstelle namens Windows Runtime geschrieben wurden, die 2012 mit Windows 8 eingeführt wurde.

Windows Runtime Apps haben viele Vorteile. Sie werden aus dem Windows-Shop heruntergeladen und gepflegt, was sicherer ist, als herauszufinden, welche Download-Schaltfläche auf eine Website klicken soll, und Apps enthalten keine unerwünschten Ergänzungen. Apps sind in Sandboxen untergebracht, so dass sie Ihrem PC keine schlechten Dinge antun können, was sie sicherer macht. Sie sind berührungsfreundlich und eignen sich gut für Smartphones und Tablets. Sie laufen auch auf ARM-Chips und Intel-Prozessoren.

Wenn es nicht offensichtlich ist, ist dies derselbe Ansatz wie bei den Apple iOS und Google Play App Stores.

Langfristig will Microsoft, dass Gelegenheits- und Heimanwender mit modernen Windows Store Apps alles tun können, was sie brauchen. Dadurch wird Windows sicherer, zuverlässiger und wartungsfreundlicher für unerfahrene Benutzer.

Verwendung von Windows
Die Leute vergessen oft, dass Windows mehrere Möglichkeiten hat, Bildschirmgrabs zu machen, ohne eine App zu benutzen. Tatsächlich ist die Funktion Print Screen, bei der durch Drücken einer speziellen Taste der Bildschirm auf einen Drucker übertragen wurde, älter als Windows.

Heute speichert das Drücken der Taste Print Screen in der Regel eine Kopie des aktuellen Bildschirmbildes in der Zwischenablage. Von dort aus können Sie es (Strg-V) in ein E-Mail- oder Word-Dokument etc. einfügen. Wenn Sie es speichern möchten, fügen Sie es in ein Grafikprogramm wie Paint 3D oder Paint.net ein und speichern Sie es von dort aus.

Das Drücken der Windows-Taste und des Druckbildschirms (WinKey+PrntScr) kopiert nicht nur den aktuellen Bildschirm in die Zwischenablage, sondern speichert auch eine Datei des Bildes im Ordner Bilder unter Screenshots.

Oftmals wünschen Sie sich einen Screen Grab des „aktiven Fensters“ – normalerweise eine Seite in einem Webbrowser, aber es könnte in jedem Programm sein. In diesem Fall wird es durch Drücken von Alt+PrntScr in die Zwischenablage kopiert.

Schließlich können Sie möglicherweise ein ausgewähltes Rechteck mit WinKey+Shift+S aufnehmen (und wenn das nicht funktioniert, wird es bald funktionieren). Möglicherweise müssen Sie es in ein anderes Programm einfügen, um es zu speichern oder weiterzugeben.

Unterschätzen Sie nicht die Stärke des Treffens von WinKey+PrntScr. Eine einfache, leicht zu merkende Aktion speichert eine Kopie des gesamten Bildschirms, einschließlich der in der Taskleiste angezeigten Zeit. Es ist eine großartige Möglichkeit, den Preis und die Beschreibung von etwas zu erfassen, das Sie online kaufen oder ein technisches Problem dokumentieren möchten. Sie können jederzeit später in den Ordner Screenshots gehen und diejenigen löschen, die Sie nicht mehr benötigen.

Sie sollten jetzt Snipping Tool (SnippingTool.exe), Snip & Sketch und ein paar Möglichkeiten haben, um Screen Grabs mit Print Screen zu erstellen, aber Sie benötigen möglicherweise andere Funktionen. Hier kommen alternative Programme zum Einsatz.

Zum Beispiel habe ich früher nach Programmen gesucht, die Webbilder im PNG-Format speichern konnten – weil sie schärfer aussehen als JPegs -, wenn dies nicht üblich war. Einige Leute wollten ein automatisches Scrollen, bei dem das Screen Grab eine Webseite in voller Länge erfasst, nicht nur das Teil, das gerade auf dem Bildschirm ist. Einige wollten Bewegungen oder Änderungen in gif-Bildern festhalten. Einige wollen jetzt Screen Grabber mit integrierten Bearbeitungs- und Beschriftungsfunktionen und der Möglichkeit, die Ergebnisse online zu teilen.

Machen Sie eine Liste der Funktionen, die Sie benötigen: Dies reduziert die Anzahl der Programme, die Sie berücksichtigen müssen. Allerdings sind Programme mit mehr Funktionen oft komplizierter. Es kann sein, dass es besser ist, wenn Sie keine Funktionen haben, die Sie nie verwenden werden.

Author


Avatar