About Mira

Mein Name ist Mira und ich bin 23 Jahre alt. Ich studiere Medieninformatik und liebe gutes Essen und gute Designs. Egal ob Modedesign, Webdesign, Verpackungsdesign oder auch Architektur – alles, was „etwas erzählt oder aussagt“, fasziniert mich.
Schon seit meiner Schulzeit war ich ein wenig schwerer als andere und hatte mich nie wirklich wohl in meiner Haut gefühlt. Dies versuche ich nun zu ändern, und auch wenn ich hin und wieder rückfällig werde, will ich mich akzeptieren, egal aus welcher Abteilung ich meine Kleidung kaufen muss.

Willkommen auf meinem Blog! smile


Frequently Asked Questions

Stadt der Träume? (gefragt von Liz)
Singapur und Tokyo! Muss ich unbedingt mal besuchen!

Welche Macken hast du? (gefragt von Wonderlin)
Ich beantworte meine Fragen immer selber, will immer das letzte Wort haben, ich bin immer zu spät und immer etwas verpeilt. ;D

5 sinnlose Fakten über dich? (gefragt von die.donutverliebte)
1. Ich tanze immer, wenn ich glücklich bin. Oder wenn ich friere.
2. Ich habe mal Manga gezeichnet und tue es noch immer sporadisch.
3. Ich habe Probleme, mich als Designer in der IT-Branche zu behaupten, aber ich geb mein Bestes wink
4. Ich bin über eine Stunde zu spät zu meinen eigenen Abiball gekommen.
5. Ich versuche so wenig wie möglich zu duschen, weil ich gehört habe, dass es besser für die Haut ist smile

Deine ersten Kontakte mit PC & Internet? (gefragt von Michi)
In der 4. Klasse hatte ich in der Schule den ersten Kontakt mit einem PC gemacht. Danach weiterhin sporadisch in der ITG-AG, da habe ich aber hauptsächlich Google-Bilder heruntergeladen und auf Disketten gespeichert. Seit meinem 16. Lebensjahr hatte ich dauerhaft Internet, davor habe ich aber schon Shortstories und Fanfictions geschrieben, die ich zu Hause am Computer getippt und dann in der Schule hochgeladen habe.

Do you like trains? (gefragt von Yonas)
Ja, aber eigentlich eher das Fahren statt so allgemein. bigsmile

Größte/r Angst/Wunsch? (gefragt von Tru)
Die Menschen, die mir etwas bedeuten, verlieren. / Früher hat mein Vater immer gesagt, dass ich es zu nichts schaffen werde. Umso größer ist es mein Wunsch und Ziel, etwas bedeutsames zu schaffen.

Seit wann beschäftigst du dich mit HTML, beziehungsweise wie hast du dir das alles beigebracht? (gefragt von Martha)
Seit etwa 3,5 Jahren. Angefangen habe ich damit, als ich nach Tutorials gesucht habe, damit ich meinen Blog gestalten kann. Mit der Zeit kam ich viel mit HTML und CSS in Kontakt, sodass die Sprache mir vertrauter wurde, sodass ich beschloss, mich genauer mit diesen zwei „Sprachen“ zu beschäftigen. Vieles habe ich mir selbst durch abgucken und ausprobieren beigebracht und was ich nicht kannte, habe ich immer auf SELFHTML nachgelesen. smile

Wie oft warst du bereits in Vietnam und wie gefällt es dir dort? (gefragt von MH)
Ich war erst zweimal in Vietnam, einmal in der zweiten Klasse und einmal in der 10. Klasse. In der ersten Reise war ich in Hanoi, Hue und Ho-Chi-Minh-City und haben unsere Verwandschaft besucht. Ich kann mich da nicht an viele Sachen erinnern, die man hier erwähnen könnte. Die zweite Reise gefiel mir schon eher, denn da hatten wir nur die Familie von meiner Mum in Ho-Chi-Minh-City bzw. Saigon besucht. Meistens waren wir in der Stadt, aber wir waren natürlich auch am Strand und auch außerhalb der Stadt gewesen. Wir hatten auch nicht das Geld für ein Hotel, also sind wir bei meinem Großvater geblieben. Es ist seltsam, in einem Mehrfamilienwohnblock auf knapp 15qm Wohnraum zu leben, aber wenn man für 30 Tage dort bleibt, gewöhnt man sich irgendwann daran. Eigentlich war es schon ein Luxus, dass mein Opa dort mit meinem Onkel und seinem Sohn gelebt haben, andere Wohnungen im Haus wurden teilweise mit bis zu 4 Familien besetzt.

Mein Drauf-mach-Lied? (gefragt von Sophie)
Ich fühl mich immer so cool, wenn ich dieses Lied höre bigsmile #heavybass

Dieser Blog wird unterstützt von: Online Casino Ratgeber